Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
info

Westernach

Natur- und Waldpädagogik

Wenn die Kinder klein sind, gib` ihnen Wurzeln,
wenn sie groß sind, gib` ihnen Flügel

Profil

Wir sind umwelt- und naturverbunden, haben den Wald als Spielfeld entdeckt und genießen die Erlebnisse und Abenteuer in der Natur. Wir sehen die Welt als Gottes Schöpfung. Drinnen und draußen ermöglichen wir den Kindern reichlich Bewegung und achten auf gesunde und ausgewogene Ernährung. Tägliche Begeisterung für Musik ist für uns selbstverständlich und wichtig und prägen unseren Alltag. Wir sehen uns als Weltbürger und interessieren uns für Land und Leute hier und dort und weltweit. Partizipation wird bei uns mit Leben gefüllt. Wir arbeiten nach dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung, Baden- Württemberg. Unser Profil sieht innerhalb der Bildungsbereiche des Orientierungsplans einen verstärkten Aufenthalt in der Natur vor. Dadurch geben wir dem Kind die Möglichkeit zu eigenverantwortlichem Tun und unterstützen es bei der Entwicklung zu einer gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit. Ferner wecken wir das Umweltbewusstsein und ermöglichen ganzheitliches Lernen mit allen Sinnen. Die Bewegung im Naturraum fördert das Kind in seiner ganzen Entwicklung und die Abenteuer im Naturraum bereichern ein Kinderleben.

Besonderheiten

Wir sind seit 17.06.2007 vom Deutschen Chorverband ausgezeichnet. www.deutscher-chorverband.de, und haben die Qualitätsmarke "DIE CARUSOS! JEDEM KIND SEINE STIMME". Diese Auszeichnung haben wir bekommen, weil wir uns in besonderem Maße im musikalischen Bereich betätigen und beispielhaft musikalisch wirken. Ganz praktisch heißt das:

  • Das Singen und Musizieren hat einen hohen Stellenwert und ist in der hauseigenen Konzeption verankert
  • Wir singen täglich
  • Wir singen in einer angemessenen Tonart/Tonhöhe
  • Die Liedauswahl ist vielfältig und altersgemäß, wir singen Lieder in Dur und Lieder in Moll, Lieder im 4/4 Takt und Lieder im 3/4 Takt
  • Singen wird als ganzheitlicher Vorgang gesehen und wir begleiten die Lieder mit körpereigenen Instrumenten (Percussion)
  • Wir beziehen rhythmische Instrumente ein und integrieren Tanz- und Bewegungsspiele
  • Wir führen die erlernten Lieder regelmäßig auf

Am 13.12.2011 sind wir als erster Kindergarten im Hohenlohekreis vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg mit dem BeKi–Zertifikat ausgezeichnet worden. BeKi steht für die Landesinitiative „Bewusste Kinderernährung“ (http://www.beki-bw.de) und das BeKi–Zertifikat ist ein Qualitätsmerkmal für Kindertageseinrichtungen, das die Bedeutung ausgewogener Ernährung auch nach außen sichtbar macht. Dazu gehört die praktische Ernährungserziehung der Kinder, die Einbeziehung der Eltern, die Kooperation mit Partnern in puncto Ernährung und Bewegung, Ernährungsstandards der Einrichtung und die Qualifizierung der Erzieherinnen. 

Betreuungszeiten

Regelkindergartengruppe mit erweitertem Natur- und Waldangebot (Mondgruppe)
Diese Gruppe hat 2 Wald- und Wiesentage in der Woche, davon 1 fester Waldtag und 3 – 4 x im Jahr Waldwochen.

  • Montag bis Freitag: 07:45 Uhr bis 12:45 Uhr
  • Montag und Dienstag: 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Regelkindergartengruppe (Sonnengruppe)
Diese Gruppe hat 1 Wald- und Wiesentag in der Woche und 2 x im Jahr Waldwochen.

  • Montag bis Freitag: 07:45 Uhr bis 12:45 Uhr
  • Montag und Dienstag: 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Gruppe mit verlängerter Öffnungszeit (Sternengruppe) 
Diese Gruppe hat 1 Wald- und Wiesentag in der Woche und 2 x im Jahr Waldwochen.

  • Montag bis Freitag: 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Ganztagesbetreuung

  • Montag bis Freitag: 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr 

Seit September 2013 gibt es bei uns die Sternschnuppengruppe (Kleinkindgruppe für Kinder ab dem vollendeten 1. Lebensjahr).

Die Eltern können hier zwischen folgenden Betreuungsformen wählen:

  • verlängerte Öffnungszeit: 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr
  • Ganztagesbetreuung: 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Kontakt

Gemeindekindergarten Westernach
Seestraße 31 – 33
74635 Kupferzell-Westernach

Ansprechpartnerin:
Margarete Kühn (Kindergartenleiterin)
07944 730 oder 940959
E-Mail schreiben

Für Erziehung, Bildung und Betreuung sind zuständig: Acht Erzieherinnen, eine Kinderpflegerin und eine Waldkraft.

Sind Sie neugierig geworden und möchten Sie mehr über uns erfahren? Dann rufen Sie uns an oder kommen Sie vorbei und vereinbaren einen Termin mit uns. Wir freuen uns auf Sie!