Aktuelles: Kupferzell

Aktuelles: Kupferzell

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
info

Hauptbereich

Aktuelles

„Offene Impftage“ am KIZ Öhringen

In den kommenden Wochen bietet das Kreisimpfzentrum (KIZ) Öhringen mehrere „offene Impftage“ an. Für diese sind keine Terminbuchungen notwendig. Dabei wird das von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlene heterologe Impfschema angewendet. Das heißt, der Erstimpfung mit AstraZeneca folgt nach 4 Wochen eine zweite Impfung mit einem mRNA-Impfstoff von BioNTech oder Moderna.

An diesen offenen Impftagen setzt das KIZ Öhringen außerdem die Regelungen des Landes Baden-Württemberg zu den verkürzten Impfabständen um. Das bedeutet: Auch Menschen, die eine Erstimpfung vor vier Wochen oder mehr hatten, können an diesen Tagen ohne Termin zu einer vorgezogenen Zweitimpfung erscheinen. Geimpft wird, so lange der Vorrat an mRNA-Impfstoff reicht.

Die Termine des offenen Impfens stehen vorbehaltlich vorhandener Impfstoffe zur Verfügung. Bereits gebuchte Zweittermine sind davon nicht betroffen und werden in jedem Fall sichergestellt.

Termine sowie weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Landratsamts Hohenlohekreis.